OUTLAW DIARIES I

Patrick "Bengel" Rasche Rides Sauerland

Outlaw Diaries ist ein Film über unseren Freund "Bengel" und seine eigene Interpretation des Mountainbikens. Er ist einer der wenigen Menschen, die es mit dem Freeriding in Deutschland richtig ernst meinen. Im Frühjahr 2015 entstand die Idee, einige unbekannte Spots im Sauerland zu befahren und zu filmen. Immer wenn wir ein paar Tage Zeit hatten haben wir uns getroffen, um Aufnahmen für den Film zu sammeln. Alles fing in den heißesten Tagen des Sommers an und wurde kurz vor Wintereinbruch abgeschlossen, als sich die Wälder im Sauerland gerade von ihrer farbenfrohsten Seite zeigten. Dieser Film hat nichts mit Bikepark Strecken und Slopestyle Tricks zutun...

 

"Ich wusste, dass im Sauerland eine Menge unbekannter Spots versteckt sind und habe mir einige davon für diesen Film herausgesucht. Die Bauarbeiten und Vorbereitungen waren nicht ganz einfach. Waldeigentümer und Förster sind selten begeistert, wenn man vorbei kommt, um vor ihrer Haustür zu spielen. Am Ende hat aber alles geklappt, sogar ein paar Steilabfahrten, bei denen ich wirklich ins Unbekannte gedropt bin." Patrick "Bengel" Rasche

 

Fotos: Constantin Fiene & El Flamingo Films


FREIE ARBEIT

Unser Job: Idee & Produktion

Location: Sauerland